Press "Enter" to skip to content

Read e-book online "als diu âventiure giht" - Die Kommunikation als zentrales PDF

By Regina Männle

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, notice: 1,0, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, 29 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: [...]. Im Folgenden soll es darum gehen, welche Rolle das Kommunizieren, das Hartmann im Prolog quasi auf einer Metaebene bereits thematisiert, im Werk selbst spielt. Im Zentrum wird die Frage stehen, welche Bedeutung das verbale Interagieren für die Artusgemeinschaft einerseits und für die Entwicklung der gesamten Handlung andererseits hat.

In einem ersten Schritt wird dabei etwas genauer auf den Beginn des Artusromans eingegangen, da es sich bei diesem, insbesondere dem Prolog, – um erneut mit HAUG zu sprechen – nicht um eine „beiläufige Einleitung [… handelt, sondern dort bereits] mit programmatischen Implikationen“ zu rechnen ist. Als Grundlage für das dritte Kapitel werden sodann die mit dem Bereich des Erzählens verbundenen, sehr facettenreichen Begriffe des ‚maere’ und der ‚âventiure’ von Interesse sein. Schließlich wird, basierend auf diesen Ergebnissen, der textual content selbst im Vordergrund stehen: Einige zentrale Stellen, insbesondere die Kalogrenant-Erzählung und Iweins zweiter ‚âventiure’-Weg, werden auf ihre Relation zum Bereich der verbalen Interaktion hin untersucht.

Als ein Ausgangspunkt für diese Arbeit dient WANDHOFFS Aufsatz „‚Âventiure’ als Nachricht für Augen und Ohren“, in dem die Bedeutung der Kommunikation im Zusammenhang mit Iweins Initialâventiure untersucht wird. Ebenso ist HENNIGS Dissertation „‚maere' und ‚werc'. Zur Funktion von erzählerischem Handeln im ‚Iwein' Hartmanns von Aue“, in der es besonders um den Prolog und um sogenannte Sprechhandlungen im „Iwein“ geht, von Interesse. Die vorliegende Arbeit wird sich jedoch nicht nur auf den Prolog und Iweins erste ‚âventiure’ beschränken, sondern einige weitere Textstellen und die dortige Funktion des Kommunizierens untersuchen. Zu diesem Zweck erwies sich auch RUBERGS Habilitationsschrift „Beredtes Schweigen in lehrhafter und erzählender deutscher Literatur des Mittelalters“ als hilfreich, die sich mit dem genauen Gegenteil, nämlich der Funktion des Schweigens am Artushof, auseinandersetzt. Ob HENNIG Recht hat, wenn sie behauptet, dass „[s]prachliche Interaktionen […] im ganzen „Iwein“ der Motor für das Geschehen [sind]“, ob der Kommunikation additionally wirklich eine solch zentrale Rolle zukommt, soll am Ende begründet entschieden werden.

Show description

Read Online or Download "als diu âventiure giht" - Die Kommunikation als zentrales Element und Handlungsauslöser im Artusroman: Dargestellt an Hartmanns von Aue "Iwein" (German Edition) PDF

Best language, linguistics & writing in german books

Read e-book online Wundersame Tiere und Geschöpfe in der Literatur des PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, word: 2,0, Universität Potsdam (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Valentin und Namelos, eleven Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Frodo und Harry Potter haben es vorgemacht: Nicht nur in der mittelalterlichen Literatur scheinen Fabeltiere und wundersame Geschöpfe Hochkonjunktur zu haben.

Read e-book online Schmidt und die DDR - Briefwechsel mit Werner Steinberg PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, observe: 2,7, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Institut für Deutsche Philologie), Veranstaltung: Roman der Moderne: Arno Schmidt, eight Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Dass Arno Schmidt ein besonderes Verhältnis zur DDR gehabt hat, lässt sich leicht an seinen Werken nachweisen.

Download PDF by Svenja B.: Die Funktion der Träume im Rolandslied: Unter vergleichender

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, observe: 1,0, Universität Stuttgart (Institut für Literaturwissenschaft - Abteilung für Germanistische Mediävistik), Veranstaltung: Karl der Große in der Literatur des Mittelalters, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Arbeit werden die Träume des Herrschers Karl aus dem Rolandslied des Pfaffen Konrad sowie aus dem altfranzösischen Rolandslied untersucht.

Phonologie (De Gruyter Studium) (German Edition) - download pdf or read online

This is often the 2d variation of the winning textbook on phonology, which has been up-to-date, increased and greater. The bibliography has additionally been up to date, and the variety of diagrams and photographs has been increased.

Additional info for "als diu âventiure giht" - Die Kommunikation als zentrales Element und Handlungsauslöser im Artusroman: Dargestellt an Hartmanns von Aue "Iwein" (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.12 of 5 – based on 15 votes